HIC Logo

Archive

Kfz-Inhaltsversicherung – Neues für Innere Werte!

von Jan Kleineindam

Die Deutschen fahren täglich etwa 800.000 mal um den Globus. Jedenfalls wenn man der Studie „Mobilität in Deutschland 2017″ (MiD) im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums glauben darf. Sicher fahren wir dabei nicht alle hintereinander an der Äquatorlinie entlang, sondern gleichzeitig kreuz und quer durch unser Land. Ferner besagt die Studie, dass dabei 57 Prozent der Wege mit einem Auto zurückgelegt werden.

Klar ist aber auch, dass ein Auto den Großteil seiner Existenz parkend verbringt. Und genau hier liegt die Gefahrenquelle.

Weiterlesen

Leitungswasserschadenseintritt und Versicherungswechsel

von Steve Ruholl – in Zusammenarbeit mit Rechtsanwältin Kathrin Pagel, Fachanwältin für Versicherungsrecht, Partnerin in der Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte

Herbstzeit – Zeit für Versicherungswechsel?

Jedes Jahr im Herbst stellt sich landesweit die Frage, sollte man nur die Autobereifung umstellen oder auch über einen Versicherungswechsel nachdenken? Diese Entscheidung ist, im Gegensatz zum Räderwechsel, nicht ganz leicht. Besonders knifflige Beispiele fördern die Fallstricke zutage, die es zu beachten gilt. So kann es sein, dass der Beginn eines Schadens in den Altvertrag hineinragt und sich nun alle Parteien darüber streiten, wer für die Einbußen aufkommen muss.

Weiterlesen

Kfz-Inhaltsversicherung – wenn die Hausrat zu kurz greift

von Torben Ramcke

Versicherung der inneren Werte

Die Menschen werden immer technologieverliebter und immer mobiler. Jeder möchte seine kleinen Schätze auch während der täglichen Autofahrten in der Nähe wissen. In den letzten Jahren sind zu den Klassikern wie Handtasche, Sportausrüstung, teurer Sonnenbrille oder Portemonnaie auch Smartphone, Laptop und Tablet-PC hinzugekommen. Die kleinen aber oft teuren Helferlein landen bei Wochenendausflügen oder einfach nur tagsüber irgendwo im Wageninneren und steigern den Wert des gesamten Wageninhaltes erheblich. Natürlich steigt im Schadenfall damit auch das finanzielle Risiko.

Weiterlesen