Erstinformation
Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV sowie § 12 FinVermV

HIC GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 49-51
22085 Hamburg
Telefon: (040) 27 87 57-0
E-Mail: info@die-finanzconcepter.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Steve Ruholl

Verantwortlicher i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV sowie inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs. II RStV ist Steve Ruholl
Hans-Henny-Jahnn-Weg 49-51
22085 Hamburg
Telefon: (040) 27 87 57-0
E-Mail: info@die-finanzconcepter.de

Registergericht: Amtsgericht Hamburg-Nord
HRB 84703
Steuer-Nr: 43/731/00612
Für unsere Vermittlungstätigkeit besteht ein Vermögensschadenshaftpflicht gemäß §34c, §34d, §34f und §34i der Gewerbeordnung. Die Erlaubnis nach §34c Abs. 1 Nr. 1a und 1b der Gewerbeordnung wurde am 05.07.2002, durch das Ortsamt Barmbek-Uhlenhorst, 22294 Hamburg, erteilt.

Ergänzende Informationen:
Unser Unternehmen ist als Versicherungsmaklerin mit Erlaubnis nach §34 d Abs. 1 GewO, als Finanzanlagenvermittlerin nach § 34 f Abs. 1 & 2 GewO und als Vermittlerin für Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträge nach § 34i Abs.1 GewO tätig. Zuständige Behörde für die Erteilung der jeweiligen Erlaubnis ist die
Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
Telefon (040) 36 13 8-138
Fax (040) 36 13 8-401
E-Mail: service@hk24.de
Internet: www.hk24.de

Wir sind im Vermittlerregister nach §11a GewO mit folgenden Daten registriert:
Registernummer (§34d GewO): D-KROQ-3K0KB-34
Registernummer (§34f GewO): D-F-131-GFHY-06
Registernummer (§34i GewO): D-W-131-QWR4-37

Überprüfen können Sie dies unter der Internet-Adresse
www.vermittlerregister.info
oder beim
Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180-600 585-0 (Festpreis 0,20 EUR pro Anruf aus dem dt. Festnetz, höchstens 60 ct/Min aus den Mobilfunknetzen)

Als Finanzanlagenvermittlerin sind wir berechtigt, Finanzanlagen folgender Richtungen zu vermitteln:

– Anteile oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 1 GewO)
– Anteile oder Aktien an inländischen geschlossenen Investmentvermögen, geschlossenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen geschlossenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs. 1 S. 1 Nr. 2 GewO)

Bei der Vermittlung von Finanzanlagen bedient sich die HIC GmbH der FondsKonzept AG, Ulmer Str. 6, 89257 Illertissen. Eine Gesamtübersicht aller Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen die HIC GmbH Vermittlungs- oder Beratungsleistungen anbietet, ist in den Geschäftsräumen und über die Internetseite

https://www.fondskonzept.ag (Fondsgesellschaften) jederzeit einsehbar.

Wir halten keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder dem Kapital eines Versicherungsunternehmens. Kein Versicherungsunternehmen hält eine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder dem Kapital unserer Firma.

Informationspflicht nach Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§§ 36, 37 VSBG)
Wir erklären hiermit, zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch verpflichtet zu sein. Bei Problemen mit Versicherungsunternehmen und/oder Vertragsabschlüssen über unsere Website wenden Sie sich bitte an s_ruholl@die-finanzconcepter.de

Wir weisen jedoch an dieser Stelle auf die Möglichkeit zur außergerichtlichen Streitbeilegung bei einer der unten aufgeführten Verbraucherschlichtungsstellen hin, soweit eine Streitigkeit über einen Verbrauchervertrag zwischen Unternehmen und Verbraucher nicht beigelegt werden konnte.

Beschwerdestellen – außergerichtliche Streitbeilegung:
Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
Telefon 0800 3696000 (kostenfrei)
Fax 0800 3699000 (kostenfrei)
E-Mail beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Internet www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
Telefon 0180-2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax (030) 20458931
Internet www.pkv-ombudsmann.de

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl.
http://www.verbraucher-schlichter.de

Die Plattform zur Online-Streitbeilegung finden Sie hier:
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/?event=main.home.show&lng=DE

Wichtige Hinweise zum Umgang mit Nachhaltigkeit gemäß Transparenz-Verordnung (TVO) für die Bereiche Versicherungs- und Investmentberatung:

Im Rahmen der Auswahl von Versicherer und Anbieter von Finanzmarktprodukten, folgend Finanzmarktteilnehmer genannt, sowie bei der Auswahl von Versicherungs- und Finanzprodukten berücksichtigen wir die von den Finanzmarkteilnehmern zur Verfügung gestellten Informationen.
Finanzmarkteilnehmer, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen einbeziehen, bieten wir nicht an.
Im Rahmen der im Kundeninteresse erfolgenden individuellen Beratung stellen wir gesondert dar, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung für uns erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den individuellen Kunden bedeuten.

Vorvertragliche Information zur Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken im Beratungsprozess (Art. 6 TVO)

Über die jeweilige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Finanzmarktteilnehmers informiert dieser mit dessen vorvertraglichen Informationen.
Bei Fragen dazu kann der Kunde uns gerne im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.
Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren der Finanzmarktteilnehmer berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt auf Basis der von den Finanzmarktteilnehmern zur Verfügung gestellten Informationen. Für deren Richtigkeit ist der Vermittler nicht verantwortlich. Zurzeit kann eine Berücksichtigung auf Grund sich aufbauender, aber aktuell noch ggf. rudimentärer Informationen durch die Finanzmarktteilnehmer zu Ihren Unternehmen lediglich bedingt erfolgen.

Informationen zur Vergütungspolitik bei der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken (Art. 5 TVO)

Die Vergütung für die Vermittlung von Versicherungs- oder Finanzprodukten orientiert sich nicht an den Nachhaltigkeitsrisiken, die mit den Anlagen dieser einhergehen. Dies bedeutet insbesondere, dass die Vergütungshöhe des Produktes nicht von den Nachhaltigkeitsrisiken der Anlage positiv oder negativ beeinflusst wird.
Bei der Beratung zu Versicherungs- und Finanzanlageprodukten, Riester- und Basisrenten bzw. bAV werden die Nachhaltigkeitsrisiken einbezogen, in dem die vorvertraglichen Informationen der Finanzmarktteilnehmer verwendet werden.

Information zur Berücksichtigung nachteiliger Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (Art. 4 TVO)

Bei einer möglichen pflichtgemäßen Einschätzung einer vergleichbaren oder besseren Rendite des Produktes, das Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt, wird dieses Produkt vorrangig empfohlen.

Was sind Nachhaltigkeitsrisiken?

Als Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken) werden Ereignisse oder Bedingungen aus den drei Bereichen Umwelt
(Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) bezeichnet, deren Eintreten negative Auswirkungen auf den Wert der Investition bzw. Anlage haben könnten. Diese Risiken können einzelne Unternehmen genauso wie ganze Branchen oder Regionen betreffen.

Was gibt es für Beispiele für Nachhaltigkeitsrisiken in den drei Bereichen?

Umwelt: In Folge des Klimawandels könnten vermehrt auftretende Extremwetterereignisse ein Risiko darstellen. Dieses Risiko wird auch physisches Risiko genannt. Ein Beispiel hierfür wäre eine extreme Trockenperiode in einer bestimmten Region. Dadurch könnten Pegel von Transportwegen wie Flüssen so weit sinken, dass der Transport von Waren beeinträchtigt werden könnte.
Soziales: Im Bereich des Sozialen könnten sich Risiken zum Beispiel aus der Nichteinhaltung von arbeitsrechtlichen Standards oder des Gesundheitsschutzes ergeben.
Unternehmensführung: Beispiele für Risiken im Bereich der Unternehmensführung sind etwa die Nichteinhaltung der Steuerehrlichkeit oder Korruption in Unternehmen.
Um die Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken vorzunehmen, nutzen unsere Berater u.a. zusätzliche Informationen von Dienstleistern, Verbänden oder Organisationen, die sich auf die Beurteilung dieser Risiken spezialisiert haben. Grundsätzlich wird durch unsere FinanzConcepter® auch in Bezug auf Nachhaltigkeitsrisiken eine möglichst breite Streuung
(Diversifizierung) der Anlage in Versicherungs- oder Finanzprodukte oder ggf. auch innerhalb eines Versicherungs- oder Finanzproduktes empfohlen.

Haftungshinweis:

  1. Haftungsbeschränkung
    Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
  2. Externe Links
    Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Er hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass er sich die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen machen. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
  3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
    Die auf dieser Website veröffentlichen Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechtsinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systeme. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Datenschutzerklärung

Design
musterknabe | büro für gestaltung – roman korsch
www.musterknabe-hamburg.de

Umsetzung
elb-BIT GmbH
www.elb-bit.de

Bildnachweis
Wir danken folgenden Personen und Firmen für Ihr Einverständnis, Bilder zu verwenden:
Juliane Kühn – i.A. musterknabe | büro für gestaltung
Roman Korsch – www.musterknabe-hamburg.de

starline on www.freepik.com

fizkes, Michael Nivelet, GaudiLab, Nestor Rizhniak, Rido, BlueOrange Studio, tsyhun, fizkes, New Africa, Dave Z, Prostock-studio, goodluz on www.shutterstock.com