HIC Logo

Archive

Immobilien 2020 – was die Bewertung bestimmt

von Matthias Hamann

Die Bewertung wird neu gedacht

Noch zu Beginn des Jahres waren die Erwartungen groß. Gespannt wurde beobachtet und spekuliert, welche Entwicklungen in Gesellschaft, Ökonomie und Ökologie wohl zu erwarten sind. Aktuelle Themen betreffen das Privatleben wie auch die Wirtschaft und es zeichnet sich ab, dass die beiden vorherrschenden Themen bei der Bewertung von Immobilien wohl Sustainable Finance und die zunehmende Mietenregulierung sein werden.

Weiterlesen

Immobilien in der dritten Reihe werden lukrativer

von Matthias Hamann

Was rentiert sich noch?

Günstige Zinsen und eine hohe Nachfrage haben dafür gesorgt, dass Miet- und Kaufpreise für Wohnimmobilien Höchststände erreicht haben. Die sogenannten A-Städte können mit einer momentanen durchschnittlichen Renditeaussicht zwischen 2,0 und 2,5 Prozent kaum noch locken. Eine positive Renditeentwicklung wird in den Ballungszentren aktuell nicht zu erwarten sein.

Dass sich Anleger nun vermehrt den weniger prominenten Standorten der B- oder C-Kategorie zuwenden, kann dabei kaum verwundern.

Weiterlesen

Investment in Immobilien – was verspricht Erfolg

von Matthias Hamann

Neu gegen Alt

In den vergangenen Jahren sind die Immobilienpreise deutlich gestiegen. Grundstückspreise und Baukosten stiegen und steigen allerdings nicht im gleichen Maße – auch wenn viele Bauträger gerne damit argumentieren.

Das heißt nichts anderes, als dass sich nicht automatisch der Quadratmeterpreis für die Wohnimmobilie dupliziert, wenn sich der Quadratmeterpreis für das Grundstück verdoppelt.

Weiterlesen