HIC Logo

Archive

Kommt die Zinswende?

von Steve Ruholl

Zinsen auf Erspartes? Dieser Traum könnte sich nach einer jahrelangen Durststrecke endlich wieder als erfüllbar zeigen. Dadurch, dass die Notenbanken die Leitzinsen bis auf null Prozent senkten und Milliardenbeträge Monat um Monat für Anleihen ausgaben, konnte das Abgleiten in eine Depression verhindert werden.

2020 führte die Corona-Pandemie zwar zu einer heftigen, zeitlich aber sehr begrenzten Rezession. Der folgende weltweite Konjunkturaufschwung scheint nun erstmals einen Trend zu steigenden Zinsen auszulösen – auch wenn diese Zinswende langsam verlaufen wird.

Weiterlesen

Investments in Hongkong oder einen Fuß in Chinas Tür lassen

von Steve Ruholl

Dass Investments in China eine lohnende Sache sind, darüber sind sich viele Fachleute einig. So kam ein Experte einer Investmentgesellschaft zu der Aussage, dass sich „Unsere optimistische Einschätzung in Bezug auf China auf vier Säulen stützt: erstklassige Wachstumsraten, die Schlagkraft, um das Wachstum aufrechtzuerhalten, eine sich verbessernde Qualität des Wachstums und angemessene Bewertungen. Erholungstrends, die durch anhaltende globale Impulse, die Einführung von Impfstoffen und reformorientiertes Wachstum unterstützt werden, lassen die Top-Down-Aussichten für China besser denn je erscheinen“.

Weiterlesen

Der Corona-Effekt

von Steve Ruholl

Auch wenn viele von uns die Nachrichten von und über Covid-19 und die Auswirkungen der Pandemie auf das Leben schlicht nicht mehr lesen möchten, so bleiben sie doch das vorherrschende Thema. Und das ist auch gut so. Denn Gewöhnung kann zu Leichtsinn führen und das muss man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen.

Zur Wahrheit gehört aber auch, dass es nicht nur Verlierer einer solchen Pandemie gibt. Unternehmen des Gesundheitssektors spielen naturgemäß seit gut einem Jahr eine besondere Rolle. Dazu zählen multinationale Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups, Generika-Hersteller, Krankenhausbetreiber, Medizintechnik-Hersteller oder Anbieter zur Digitalisierung des Gesundheitswesens.

Weiterlesen

Haben Anleihen ausgedient?

von Steve Ruholl

Irgendwie hat jeder schon einmal irgendwo von irgendwelchen Anleihen gehört. Doch was sind Anleihen genau? Anleihen sind festverzinsliche Wertpapiere. Wenn Sie in Anleihen investieren, bekommen Sie zu einem festgelegten Zeitpunkt Ihre Investition zurück und die vereinbarten Zinsen obendrauf.

Dabei investieren Sie zum Beispiel in Unternehmen oder gar in Staaten und geben dem Herausgeber der Anleihen somit einen Kredit. Dafür bekommen Sie Zinsen. Wie sich eine Anleihe entwickelt, hängt vom Marktzins, der Laufzeit und Bonität des Herausgebers ab.

Weiterlesen

Inflation – auf und ab

von Steve Ruholl

Mit zehn Euro kann man sich etwas im Gegenwert von zehn Euro kaufen. Schließlich sind zehn Euro zehn Euro. Nur, ob morgen oder übermorgen der Gegenwert dieser zehn Euro mit dem Gegenwert von heute noch vergleichbar ist, ist fraglich. Schuld an dieser Lage ist die Inflation.

Im Prinzip ist die Sache mit der Inflation simpel: Sie haben immer noch zehn Euro in Ihrer Tasche ­– Sie können sich nur etwas weniger dafür kaufen. Die Kaufkraft des Geldes hat sich verringert.

Weiterlesen