HIC Logo

Archive

Börsen im Wellenbad

von Ulf Hinrichsen

Nun doch noch ohne Zinsen

Nachdem die Anzeichen für eine Abschwächung der Weltkonjunktur im letzten Quartal des vergangenen Jahres immer deutlicher wurden, mussten die wichtigsten Notenbanken, entgegen ihrer ursprünglichen Ankündigungen, auf die Rückkehr zu steigenden Zinsen verzichten. Denn steigende Zinsen würden in der momentanen Lage einen Abschwung eher verschärfen als ein Wirtschaftswachstum nach sich ziehen.

Weiterlesen

Gut gestartete Börsen!

von Ulf Hinrichsen

An den Börsen der Welt heißt es, dass ein guter Januar auf ein gutes Börsenjahr hoffen lässt. Und so haben es sich die großen Börsen der Welt nicht nehmen lassen, sich positiv zu präsentieren. Der Deutsche Aktienindex DAX und der europäische Euro-STOXX-50-Index stiegen bis in den Februar hinein jeweils um mehr als 8 Prozent. Der Dow Jones brachte es sogar auf mehr als 11 Prozent Zuwachs. Ein guter Auftakt, der auf mehr hoffen lässt.

Weiterlesen

Die Börse – up ‘n’ down

von Ulf Hinrichsen

Strafzölle und FAANG-Aktien

Die Stimmung an den Börsen ist, wohl auch aus Angst vor den Auswirkungen der US-Strafzollpolitik, seit Längerem gedrückt. Dem entgegen standen die “FAANG”-Aktien (Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Google bzw. Alphabet), die lange Zeit gegen Rückschläge immun zu sein schienen. Als „Quasi-Monopolisten“ in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern konnten sie stets die Erwartung hochhalten, Umsätze und Gewinne weiter steigern zu können. Und so kauften Anleger, auch wenn der Preis der Aktien im Verhältnis zu den aktuellen Geschäftsergebnissen oft zu hoch war.

Weiterlesen