Erstinformation – Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV
Jetzt Termin vereinbaren
HIC - Die FinanzConcepter
Pflichtangaben nach § 11 VersVermV
Jetzt Termin vereinbaren

Aktien

Die Börse – up ’n‘ down

von Ulf Hinrichsen Strafzölle und FAANG-Aktien Die Stimmung an den Börsen ist, wohl auch aus Angst vor den Auswirkungen der US-Strafzollpolitik, seit Längerem gedrückt. Dem entgegen standen die „FAANG“-Aktien (Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Google bzw. Alphabet), die lange Zeit gegen Rückschläge immun zu sein schienen. Als „Quasi-Monopolisten“ in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern konnten sie stets die Erwartung hochhalten, Umsätze und Gewinne weiter steigern zu können. Und so kauften Anleger, auch wenn der Preis der Aktien im Verhältnis zu den aktuellen Geschäftsergebnissen oft zu hoch war. […]

Von |14.12.2018|Kategorien: FinanzConcepte|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare

Statistik und die Welt der Inflation!

von Ulf Hinrichsen Kann die Kugel aus Glas etwas? Statistiker versuchen aus sich wiederholenden Mustern der Vergangenheit stets etwas für die Zukunft herauszulesen. Wenn es dann aber zur Ausnahme kommt, welche die Regel bestätigt, ist auch die beste auf Statistiken beruhende Vorhersage reine Hellseherei. […]

Von |19.10.2018|Kategorien: Allgemein, FinanzConcepte|Schlagwörter: , , |0 Kommentare

Die FAANG-Story

von Ulf Hinrichsen Immer weiter aufwärts? Die Aktienwerte von Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google/Alphabet – kurz zusammengefasst FAANG – kannten in den vergangenen Jahren nur eine Richtung: aufwärts. Wohingegen in den letzten Monaten teils spektakuläre Kurseinbrüche bei den einstigen Überfliegern zu beobachten waren. Und so werden auch manche Fondsmanager vorsichtiger und bewerten Investments entsprechend behutsamer. […]

Von |21.09.2018|Kategorien: FinanzConcepte|Schlagwörter: , , |0 Kommentare

Happy Birthday, DAX!

von Ulf Hinrichsen Damals – vor dreißig Jahren 1988 wurde der DAX in Zusammenarbeit von der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Wertpapierbörsen, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börsenzeitung entwickelt, um den Index der Börsenzeitung zu ersetzen, dessen Anfänge bis in das Jahr 1959 zurückreichen. Und am 1. Juli desselben Jahres durfte er dann das Licht der Welt erblicken. Anfänglich war der DAX nicht als Konkurrenz zu bestehenden und etablierten Indizes wie dem FAZ-Index gedacht, sondern als deren Ergänzung. […]

Von |10.08.2018|Kategorien: Allgemein, FinanzConcepte|Schlagwörter: , |0 Kommentare

Was das Quartal so machte

von Ulf Hinrichsen Monate mit Kursverlusten Kurz nach dem Halbzeitpfiff des Jahres 2018 lohnt sich eine Zusammenfassung der Geschehnisse der letzten drei Monate auch aus Investorensicht. Nach den Kursverlusten an den meisten Aktienmärkten im ersten Quartal erlebten die Börsen im zweiten Quartal zunächst eine Stabilisierung. Allerdings blieben die Sorgen vor steigender Inflation, höheren Zinsen und Handelskonflikten erhalten, so dass zur Jahresmitte wieder Kursverluste überwogen. Auch an den Anleihemärkten herrschten Sorgen, worunter die Kurse von Rentenpapieren schlechterer Bonität litten. Andererseits konnten die Kurse deutscher Bundesanleihen davon profitieren, dass sich Anleger in Sicherheit begaben. […]

Von |13.07.2018|Kategorien: FinanzConcepte|Schlagwörter: , , , |0 Kommentare

Kategorien

Neueste Beitrräge

Blog-Newsletter

Nach oben