HIC Logo
Steve Ruholl (Foto)

Steve Ruholl
Geschäftsführer

Ich schaffe das richtige Umfeld für die hochwertige Beratung der HIC – und bringe meine Fähigkeiten ein, um ein maßgeschneidertes Finanzkonzept für meine Kunden zu finden.

Als Geschäftsführer für das operative Tagesgeschäft der HIC sehe ich eines als meine wichtigste Aufgabe: Allen FinanzConceptern® der HIC möchte ich ein Umfeld bieten, in dem sie unsere Kunden gemäß ihrer Interessen unabhängig beraten können. Leidenschaft für die Sache, absolute Überzeugung, große Motivation und Konsequenz in der Umsetzung und Einhaltung zeichnen dabei mein tägliches Handeln aus. Ich sehe mich als Überzeugungstäter und setze nur Dinge um, mit denen ich mich zu 100 Prozent identifizieren kann. Auf diese Entscheidungsfreiheit bin ich sehr stolz.

Neben meiner Tätigkeit als Geschäftsführer der HIC und der damit verbundenen Personalverantwortung für den Außen- und den Innendienst versuche ich, so oft wie möglich den Kontakt zu meinen eigenen Kunden aufrechtzuerhalten und Neukunden zu gewinnen. Der direkte Bezug zur Kundenberatung schärft dabei meinen Blick für die Dinge, die für einen optimalen Beratungsprozess wichtig sind. Ein wichtiges Mittel dafür ist für mich die Qualifizierung. Neben der fachlichen Qualifizierung setze ich dabei auch einen Schwerpunkt in meiner persönlichen Weiterentwicklung. Ziel ist es, den Beratungsprozess noch besser auf die Belange meiner Kunden abzustimmen und damit ein ganz besonderes Beratungserlebnis zu schaffen.

Mir geht es darum, ein finanzielles Maßkonzept zu erarbeiten, das auf die Bedürfnisse meiner Kunden zugeschnitten ist. Dabei ist es meine Aufgabe, die Gegebenheiten offen anzusprechen und transparent darzustellen, auch wenn die Wahrheit manchmal weh tut. In der Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen sehe ich mich dann als Trainer für meine Kunden: Ich behalte das Ziel im Blick, kontrolliere den Trainingserfolg auf dem Weg dorthin und versuche wenn nötig durch korrigierende Maßnahmen, Zielabweichungen zu vermeiden. Meine Passion für das Marathonlaufen macht Disziplin, Zuverlässigkeit und Beharrlichkeit zu meinen Stärken.

Langfristig möchte ich durch eine geeignete Anlage- und Investmentstrategie Vermögen bei meinen Kunden aufbauen und erhalten. Neben dem Investmentgedanken habe ich dabei stets eine geeignete Absicherungsstrategie im Blick, die die Risikoneigung meiner Kunden berücksichtigt.

Ich wurde 1979 in Röbel an der Müritz geboren und bin glücklich verheiratet. Mit meiner Frau lebe ich seit 1999 zusammen. Im März 2010, fast genau 10 Jahre nachdem wir Wahlhamburger geworden sind, kam unsere Tochter Emma auf die Welt. Wir freuen uns sehr, in der schönsten Stadt der Welt unsere neue Heimat gefunden zu haben.