HIC Logo

Kategorie: Gewerbe-Sach

D&O – Directors-and-Officers und Cyber-Versicherungen

von Steve Ruholl

Immer häufiger D&O- und Cyber-Schadenfälle – Absicherung ist ein Gebot der Stunde

Die zweite Hälfte der sogenannten Zehnerjahre werden als die Jahre der akuten Cybergefahren in die Geschichte eingehen. Diesen, nicht neuen aber immer akuter werdenden Gefahren, gilt es vorbereitet zu begegnen. Gerade in den Führungsebenen von KMU’s – klein- und mittelständischen Unternehmen – wird das Thema auch heute noch oftmals unterschätzt. Getreu dem Motto “warum sollte es ausgerechnet mich treffen”, lassen viele diese Tür zum intimsten Bereich Ihres Unternehmens nur allzu häufig unverschlossen. Ebenso ist es ein Irrglaube darauf zu vertrauen, dass das eigene Unternehmen zu klein und damit uninteressant für Hacker ist. Weiterlesen

Verbrechen digital: Kriminalität im Cyberspace

von Sven Tablack

Das Internet wird 1996 kollabieren.

Diese These vertrat Ethernet-Erfinder Robert Metcalfe im Jahr 1990. Er irrte.

Heute, 20 Jahre nach diesem ausgebliebenen Web-Doomsday, ist das Internet alles andere als kollabiert. Es ist schon lange kein Telefonbuch- oder Lexika-Ersatz mehr. Kommunikation und komplexe Geschäfte sind offline kaum noch salonfähig und größtenteils bereits unvorstellbar. Vieles ist durch die Digitalisierung nachweislich einfacher geworden. Doch wie alle durch Menschenhand erschaffenen Erfindungen birgt auch die digitale Welt Risiken. Dazu zählen auch die so genannten Cyberschäden, die ich Ihnen im heutigen Blogbeitrag näherbringen möchte. Weiterlesen